top of page

Zelda: Tears of the Kingdom - Gameplay-Demonstration im Überblick

Heute wurde die heiß erwartete Gameplay-Demonstration von Zelda: Tears of the Kingdom vorgestellt, und sie hat uns nicht enttäuscht. In der Demonstration wurden einige innovative Neuerungen präsentiert, die das Spielerlebnis auf ein neues Niveau heben und den Erfindergeist der Spieler sicherlich anregen werden.


Tears of the Kingdom stattet Link mit neuen Fähigkeiten aus

Die Zeit zurückdrehen

Eine der Neuerungen in Zelda: Tears of the Kingdom ist Links Fähigkeit, die Bewegung bestimmter Objekte rückwärts laufen zu lassen. Diese Zeitmanipulation eröffnet völlig neue Möglichkeiten für Rätsel und das Lösen von Herausforderungen im Spiel.


Mit der Fusion zu neuen Waffen

Eine weitere spannende Neuerung ist die Fusion-Fähigkeit. Durch das Kombinieren verschiedener Objekte kann Link neue Gegenstände erschaffen. So kann er beispielsweise aus einem Stock und einem Felsen einen Hammer bauen oder Pfeile mit Items aus dem Inventar fusionieren. Die Fusion eines Pfeils mit einem Monsterauge verwandelt den Pfeil beispielsweise in ein zielsuchendes Geschütz. Die Fähigkeit erweitert das Gameplay um neue, kreative Lösungen für die zahlreichen Herausforderungen, die das Spiel bietet.


Mit der Fusion-Fähigkeit können auch Fahrzeuge aller Art hergestellt werden, was sowohl die Fortbewegung als auch das Erkunden der offenen Welt noch interessanter und vielfältiger gestaltet.



Link geht durch die Decke

Last but not least hat Link nun die Fähigkeit, buchstäblich durch die Decke zu gehen. Diese Fähigkeit ermöglicht es ihm sogar aus Höhlen zum Gipfel zu gelangen. Dies erweitert das bereits weitläufige Spielfeld um eine zusätzliche vertikale Dimension und bietet den Spielern noch mehr Freiheit beim Erkunden der Welt von Zelda: Tears of the Kingdom.


Die Gameplay-Demonstration von Zelda: Tears of the Kingdom hat uns einen aufregenden Einblick in das, was uns in diesem neuen Abenteuer erwartet, gewährt. Mit diesen coolen Neuerungen und dem gewohnt hohen Qualitätsstandard der Zelda-Reihe steht uns ein weiteres Meisterwerk bevor, auf das wir uns alle freuen können.

4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page